Kommentare: 26
  • #26

    S. Czaja (Mittwoch, 23 Dezember 2015 11:25)

    Hallo Felix,
    statt an Weihnachten an eine "anonyme " Organisation zu spenden, bekommst du in diesem Jahr meine Weihnachstsspende. Ich denke jeder Cent ist bei dir goldrichtig aufgehoben und sinnvoll verwendet.
    Ich drücke dir alle Daumen, dass du die Hilfsmittel erhältst die du brauchst.
    Dir und deinen Eltern ein wunderschönes Weihnachtsfest und ganz viel Glück im neuen Jahr!!!


    Liebe Grüsse aus der Pfalz

    S. Czaja

  • #25

    Thomas (Montag, 21 Dezember 2015 23:52)

    Hallo Felix,
    ich habe Dir eine Spende zukommen lassen die Dich weiter unterstützen soll und Dir die erforderlichen Hilfsmittel, die Du dringend brauchst ermöglichen sollen.
    Ich wünsche Dir und Deinen Eltern viel Kraft und Zuversicht und ein gesegnetes Weihnachtsfest.
    Herzliche Grüße

    Thomas

  • #24

    4 Geschwister (Montag, 21 Dezember 2015 21:12)

    Liebe Familie Schwan,

    zu Weihnachten kommt die Verfilmung des Bestsellers von Hape Kerkeling "Ich bin dann mal weg - Meine Reise auf dem Jakobsweg" in die Kinos.
    Im Buch heißt es an einer Stelle:
    "Der Schöpfer wirft uns in die Luft, um uns am Ende überraschenderweise wieder aufzufangen. Es ist wie in einem ausgelassenen Spiel, das Eltern mit ihren Kindern spielen. Und die Botschaft lautet: Hab Vertrauen in den, der dich wirft, denn er liebt dich und wird vollkommen unerwartet auch der Fänger sein..."

    In diesem Sinne wünschen wir euch Kraft und Zuversicht für die Zukunft und natürlich ein schönes Weihnachtsfest!

    ... wir verzichten in diesem Jahr auf die Weihnachtsgeschenke untereinander und haben euch eine Spende überwiesen.
    Herzliche Grüße aus Dauborn, Gückingen und Lindenholzhausen

  • #23

    Gesangverein "Frohsinn" Erbach/Taunus (Montag, 21 Dezember 2015 13:29)

    Lieber Felix,
    wir haben von Deinem Schicksal in der Zeitung gelesen und haben uns angesprochen gefühlt. Wir sind der Gesangverein "Frohsinn" Erbach/Taunus und haben bei unserer Weihnachtsfeier der Sänger Geld für Dich gesammelt. Den Erlös von 250 EUR haben wir Dir heute überwiesen. Damit können Deine Eltern Hilfsmittel für Dich besorgen.
    Wir wünschen Dir und Deinen Eltern ein schönes Weihnachtsfest und für das Neue Jahr wünschen wir Dir Zuversicht und das Beste für Deine Gesundheit.
    Die Sänger des Männerchores "Frohsinn" Erbach/Taunus

  • #22

    jazzclub Limburg (Dienstag, 08 Dezember 2015 19:41)

    Liebe Familie Schwan,
    über die Zeitung sind wir auf euer Schicksal aufmerksam geworden und haben uns entschlossen euch zu unterstützen.
    Letzten Samstag hatten wir in Limburg das Nikolauskonzert unserer Bigband (jazzclub Limburg) und haben dort um Spenden gebeten. Das Ergebnis haben wir aus dem Verkauf unserer CD´s aufgestockt und wir werden euch den Gesamterlös von EUR 300,-- überweisen.
    Wir hoffen, damit eine Beitrag zu leisten, euch in eurer schwierigen Lage zu unterstützen.
    Wir wünschen euch viel Kraft, drücken euch die Daumen und wünschen euch eine schöne Vorweihnachtszeit
    Die Musiker vom jazzclub Limburg

  • #21

    kontakt@schwarzmarkt-limburg.de (Donnerstag, 03 Dezember 2015 18:50)

    Liebe Familie Schwan,
    eure Geschichte hat uns sehr bewegt und wir sammeln jetzt für Felix über die Weihnachtszeit in unserem Geschäft und hoffen euch damit ein bisschen helfen zu können.
    wir wünschen Euch eine besinnliche Weihnachtszeit und hoffen auf spendable Kunden.
    Liebe Grüsse das Schwarzmarkt Team

  • #20

    Jürgen und Familie (Donnerstag, 26 November 2015 00:01)

    Lieber Felix,
    Kopf hoch kleiner Mann. Sicherlich wirst du bald auch wieder mit deinem Spielkameraden in deinem Heimatort und zu Hause spielen können.
    Den Eltern wünsche ich von hier aus viel Kraft und Durchhaltevermögen....dann kann man alles zusammen meistern. Das größte Glück habt ihr ja schon: Felix!
    Natürlich ist auch eine Spende unterwegs, was für ne Frage.
    Gruß WIR

  • #19

    Florian (Dienstag, 24 November 2015 19:18)

    Hallo Felix,

    Ich kann mich den Einträgen hier nur anschließen ....
    Ich wünsche Euch von Herzen alles gute und das Ihr Euch um das finanzielle keine (weniger) Sorgen machen müsst!

    Herzliche Grüße
    Florian

  • #18

    Loes (Dienstag, 24 November 2015 18:40)

    Lieber Felix,

    Du machst das toll!! Bleib´ tapfer und freue Dich, dass Du so tolle Eltern hast.

    Ein kleiner Obolus ist unterwegs; ich hoffe, dass viel zusammen kommt!!!

    Ich wünsche Dir alles Gute!!

    Viele liebe Grüße!!!

  • #17

    Bernd (Dienstag, 24 November 2015 17:16)

    Hallo Felix,
    es ist zwar nur ein kleiner Beitrag von mir, aber ich hoffe das auch dieser dir weiterhelfen kann. Denn wie sagt man so schön: " Auch viel Kleinvieh macht viel Mist." Ich wünsche dir und deinen Eltern viel Kraft und Geduld.

    Grüße aus Hadamar

  • #16

    Anne & Klaus (Dienstag, 24 November 2015 11:37)

    Lieber Felix,
    kämpfe weiter, Du schaffst es!
    Denke immer dran:
    Wer denkt oder sagt: Ich kann nicht!“ setzt sich nur selbst unnötige Grenzen. Denke an die Hummel. Die Hummel hat eine Flügelfläche von 0,7 cm², bei 1,2 g Gewicht. Nach den bekannten Gesetzen der Flugtechnik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen. Die Hummel weiß das nicht. Sie fliegt einfach.

    Wir haben Dir ebenfalls soeben eine kleine Unterstützung zukommen lassen. Wir hoffen, dass noch viele Menschen sich anschließen.

    Viele Grüße aus Langendernbach
    Anne & Klaus

  • #15

    Nadine (Montag, 23 November 2015 20:01)

    Hallo lieber Felix, auch ich habe einen Beitrag gespendet. Hoffe das es noch ganz viele Menschen tun werden. Ich wünsche dir und deinen Eltern von Herzen alles erdenklich Gute. Einen lieben Gruß aus Elz

  • #14

    Nick, Jaime, Sindy und Lukas (Samstag, 21 November 2015 18:58)

    Hallo ihr 3 , wir wünschen euch viel Kraft ! Gerade wenn man gesunde Kinder hat weiß man wieviel Glück man erfahren durfte . Wir haben euch eine kleine Unterstützung überwiesen . Gruß aus Limburg

  • #13

    Peter Jäger (Samstag, 21 November 2015 17:26)

    Hallo Felix,
    ich finde das ganz stark von dir, dass du Deinen Lebensmut nicht verlierst. In Deiner Kraft bleibst und dem Leben begegnest. Da ist das, was ich dazu beitrage nur ein Tropfen auf Deinem Stein. Doch viele davon werden zum Meer.
    Ich wünsche dir und Deiner Familie noch ganz viele Tropfen.....Roll on....

    Gruß Peter

  • #12

    Rita & Heribert (Samstag, 21 November 2015 12:03)

    Hallo junger Mann, wir wünschen dir und deinen Eltern viel Kraft.
    Habe auch etwas überwiesen, vielleicht kann hiermit die Finanzielle Lage etwas verbessert werden.

    Alles Gute

  • #11

    Heike (Freitag, 20 November 2015 23:06)

    Man kann nicht jeden Tag etwas Großes tun, bestimmt aber etwas Gutes.
    Ich wünsche dir lieber Felix,von ganzem Herzen, dass du die Hilfmittel bekommst, die du benötigst und habe einen Teil dazu beigetragen.
    Viele liebe Grüße auch an deine Eltern und eine schöne Adventszeit.

  • #10

    Peter (Freitag, 20 November 2015 20:24)

    Hallo Felix,
    auch ich habe so eben etwas überwiesen, hoffe das es viele
    Leute genauso machen.

    Dir und Deinen Eltern viel Kraft und immer weiter kämpfen,
    dann wird Alles Gut.

    LG Peter

  • #9

    Martina Kröll (Freitag, 20 November 2015 20:18)

    Viel Glück Felix, hoffe es spenden viele für dich damit du das bestmögliche Equipment bekommst. Habe per Paypal etwas dazu beigetragen. LG Martina

  • #8

    Claudia Schmidt (Freitag, 20 November 2015 16:42)

    ich hab eine Kleinigkeit gespendet, allerdings hab ich als Empfänger "Spenden für Felix" eingegeben, weil das in der FAZ so verwirrend stand. Hoffe, es kommt an.

  • #7

    Prox, Franz (Freitag, 20 November 2015 15:21)

    Uschi und ich grüßen.
    Habe mal heute eine "Meute" angemailt, um eventuell etwas nicht nur für Fremde, sondern auch für Deutsche, die etwas brauchen, herauszuholen, sie zu unterstützen. Nein, ich bin kein "Brauner", im Gegenteil. Lest meine Homepage www.mabuse-dr.de dann wißt ihr, wer ich bin. Uschis und meine Spende geht nächste Woche über die Bühne. Kopf hoch, Uschi und Franz.

  • #6

    Danny Normann (Freitag, 20 November 2015 12:24)

    Hallo lieber Felix, ich habe dir soeben eine Kleinigkeit geschickt. Ich wünsche dir für deine Zukunft alles liebe und gute.

    Danny Normann
    www.Ferienwohnung-Normann.de

  • #5

    Nina (Freitag, 20 November 2015 11:26)

    Hallo Felix,
    auch ich habe eben eure Aufruf in Facebook gelesen. Ich freue mich für dich denn ganz viel Leute sich angesprochen fühlen und helfen. Ich habe per Paypal eine Kleinigkeit geschickt. Ich hoffe das viele weitere Spenden folgen!! Ich wünsche dir das du glücklich bist und eine tolle Advents und Weihnachtszeit!!! Nina

  • #4

    Rene S. (Freitag, 20 November 2015 08:53)

    Hallo lieber Felix und Eltern,

    habe eben auf der Seite der FNP von eurem Schicksal erfahren und spontan einen kleinen Geldbetrag gespendet sowie den Artikel bei Facebook geteilt. Vielleicht fühlt sich ja sonst noch jemand angesprochen aus meiner Freundesliste. Ich wünsche euch für die weitere Zukunft ganz viel Kraft und Zuversicht!

    Viele Grüße aus Bruchköbel!

  • #3

    Silke Lauerwald (Freitag, 06 November 2015 12:11)

    Hallo ihr 3 süssen :-)
    Ich wünsche mir von ganzem Herzen einen Grillo für dich, kleiner Felix...wenn es sich einrichten lässt, kommen wir euch im nächsten Jahr besuchen, damit ich dich mal knuddeln kann :-)

  • #2

    Tatjana (Freitag, 30 Oktober 2015 09:53)

    Wir wünschen dir und deinen Eltern alles Gut, viel Kraft und jeden Tag nur Sonnenschein...

    Die Idee mit dem Dauerauftrag finde ich SUPER!!!
    Und auch ich werde mich anschließen und heute Abend einen für dich und deine Eltern einrichten.
    Es wird keine mega Summe sein, aber es kommt von Herzen...

    Ich hoffe es werden sich noch ganz Viele finden, die sich auch daran beteiligen...

    Liebe Grüße aus Hessen
    Tatjana und klein Moritz

  • #1

    Nicole Baumann (Freitag, 30 Oktober 2015 00:51)

    Ich wünsche dir und deinen Eltern ganz ganz ganz viel Kraft und werde dich gern finanziell unterstützen . Morgen früh gleich richte ich einen Dauerauftrag für dich ein lieber Felix . Es wird nicht viel sein . Aber ich hoffe es hilft dir . Du bist ein ganz toller und furchtbar tapferer großer Mann